Information, Beratung und Unterstützung für Kinder und Jugendliche mit Förderbedarf /Behinderung sowie deren Eltern!


Wer wir sind

Das Kasseler Bündnis Inklusion e.V. ist ein im Februar 2016 gegründeter Selbsthilfeverein. Wir versuchen die Bedingungen der Inklusion für Kinder und Jugendliche zu verbessern.

 

Download
Kurzdarstellung Verein
Verein Kurzdarstellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 445.8 KB

Bereits zum siebten Mal möchten wir unsere Veranstaltung zum Übergang Schule – Beruf durchführen:

Übergang Schule - Beruf für Schüler:innen mit Förderbedarf / Behinderung


Freitag, 27.09.2024, voraussichtlich 16:00 – 19:00 Uhr
Phillip-Scheidemann-Haus, Kassel

 

Weitere Informationen folgen!

Aktuelles 1

Terminvorschau: Übergang Schule - Beruf

Aktuelles 2

Terminvorschau: Inklusive Wohnangebote in Kassel

Im Rahmen unseres Projektes "Zukunftsplanung selbstbestimmt" beschäftigen wir uns auch mit den Fragen des selbstbestimmten Wohnens, Freizeit, Mobilität usw.

Für den Schwerpunkt Wohnen planen wir am 29.11.2024 (nachmittags) eine Informationsveranstaltung im Stadtteilzentrum Vorderer Westen.

 

Ziel ist es, (jungen) Menschen mit Beeinträchtigungen einen Überblick zu den Möglichkeiten des selbstbestimmten Wohnens in Kassel und Umgebung zu geben.

 

Weitere Informationen folgen!




Wir brauchen Ihre Hilfe!

Der Betrieb der unabhängigen Beratungsstelle Schule und Inklusion und das Projekt "Zukunftsplanung selbstbestimmt" brauchen Ihre Unterstützung.

Gerne durch Ihre Zeit, Ihre Ideen, Ihre Kontakte; Ihr Engagement.

 

Aber auch durch Spenden.

(Der Verein Kasseler Bündnis Inklusion e.V. ist als gemeinnützig anerkannt.)

 

Kasseler Sparkasse   IBAN: DE15 5205 0353 0244 0046 26

 

 

WE CAN HELP

Sie können uns auch beim Onlineshopping, bei der Bestellung von Fahrkarten, bei der Buchung von Hotels u.v.m. unterstützen: 
Mit einem Einkauf über WE CAN HELP (www.wecanhelp.de). Ohne Mehrkosten. Ohne Registrierung.

 

Weitere Informationen: --> Hier!