Information, Beratung und Unterstützung für Kinder und Jugendliche mit Förderbedarf /Behinderung sowie deren Eltern!


Wer wir sind

Das Kasseler Bündnis Inklusion e.V. ist ein im Februar 2016 gegründeter Selbsthilfeverein. Wir versuchen die Bedingungen der Inklusion für Kinder und Jugendliche zu verbessern.

 

Download
Kurzdarstellung Verein
Verein Kurzdarstellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 445.8 KB

Aktuelles 1

Neues Projekt

Persönliche Zukunftsplanung

Persönliche Zukunftsplanung als Begleitung auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben

Wir freuen uns sehr, Persönliche Zukunftsplanungen anbieten zu können.

 

Weitere Informationen: Hier!

Aktuelles 2

UNO fordert schnelleren Wandel zur inklusiven Bildung

In seinen abschließenden Bemerkungen zur Staatenprüfung Deutschlands zeigt sich der UN-Fachausschuss besorgt über die immer noch bestehenden Sonderschulen und Sonderklassen in Deutschland. Die Regierung müsse dafür sorgen, dass die Bundesländer die UN-Behindertenrechtskonvention umsetzen.

Mehr Informationen:

 

https://www.institut-fuer-menschenrechte.de/das-institut/abteilungen/monitoring-stelle-un-behindertenrechtskonvention/staatenberichtsverfahren

 

www.gemeinsamleben-hessen.de/de/themen/fachausschuss-erteilt-ruege

 

www.mittendrin-koeln.de/aktuell/detail/uno-fordert-schnelleren-wandel-zur-inklusiven-bildung

Mehr als 140 Organisationen und sehr viele Einzelpersonen haben hierzu einen offenen Brief an die Bundesminister:in Heil und Stark-Watzinger übergeben.

Download
Offener Brief: InklusiveBildungJetzt! Der Bund ist gefordert.
231010_Offener_Brief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.4 MB



Wir brauchen Ihre Hilfe!

Der Betrieb der unabhängigen Beratungsstelle Schule und Inklusion und das Projekt "Zukunftsplanung selbstbestimmt" brauchen Ihre Unterstützung.

Gerne durch Ihre Zeit, Ihre Ideen, Ihre Kontakte; Ihr Engagement.

 

Aber auch durch Spenden.

(Der Verein Kasseler Bündnis Inklusion e.V. ist als gemeinnützig anerkannt.)

 

Kasseler Sparkasse   IBAN: DE15 5205 0353 0244 0046 26

 

 

WE CAN HELP

Sie können uns auch beim Onlineshopping, bei der Bestellung von Fahrkarten, bei der Buchung von Hotels u.v.m. unterstützen: 
Mit einem Einkauf über WE CAN HELP (www.wecanhelp.de). Ohne Mehrkosten. Ohne Registrierung.

 

Weitere Informationen: --> Hier!