Individuelle Förderung in der Schule

Freitag, 27.03.2020, 15:30 - 19:00 Uhr

Evangelisches Fröbelseminar, Sternbergstraße 29, Kassel

Programm:

 

Vortrag mit Diskussion: "Stärken fördern - Mit Schwächen umgehen"
Doris Ayaita und Katrin Knoche (PIFNO Projektbüro Individuelle Förderung Nordhessen)

Workshops zu den Bereichen:

- Autismus
- Emotional-soziale Entwicklung
- Geistige Entwicklung
- Hören
- Körperlich-motorische Entwicklung
- Lernen
- Sprache
- Teilleistungsstörungen

 

Weitere Informationen folgen.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung und die Wahl des Workshops sind jedoch notwendig.
Per Mail an info@inklusion-kassel.de oder mit dem nachfolgenden Formular:

Bitte Anmelden!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Weitere Veranstaltungen 2020

Übersicht

Übergang Schule - Beruf für Schüler_innen mit Förderbedarf / Behinderung
Freitag, 25.09.2020, 16:00 – 19:30 Uhr
Phillip-Scheidemann-Haus, Kassel



Teilhabe in Schule, beim Übergang in den Beruf und Wohnen.
Sozialrechtliche Grundlagen für Eltern von Kindern mit Behinderung / Förderbedarf.
Freitag, 23.10.2020, 14:00 – 19:00 Uhr.
Großer Sitzungssaal im Kreishaus, Wilhelmshöher Allee 19-21, Kassel

 

Referent: Ass. jur. Christian Frese, Geschäftsführer des Bundesverbandes autismus Deutschland e.V., Hamburg
Eine Veranstaltung gemeinsam mit Autismus Nordhessen e. V. und KISS (Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen).